16. Februar 2018

16.02.2018 – Das Immunsystem gegen den Tumor mobil machen, Teil III

16.02.2018 – Das Immunsystem gegen den Tumor mobil machen, Teil III Die Behandlung ist im Allgemeinen gut verträglich, als häufigste Nebenwirkungen werden Müdigkeit, Hautausschläge, Fieber, Appetitlosigkeit, Übelkeit und möglicherweise auch Autoimmunerkrankungen angegeben. Die Nebenwirkungen sind jedoch meist moderat und gut zu beherrschen, die Krebsimmuntherapie gilt als deutlich besser verträglich im Vergleich zu einer Chemotherapie. CAR-T-Zellen: […]

Allgemein
5. Januar 2018

05.01.2018 – Das Immunsystem gegen den Tumor mobil machen, Teil II

05.01.2018 – Das Immunsystem gegen den Tumor mobil machen, Teil II Hallo liebe Leser, heute geht es weiter mit dem Artikel von Christine Vetter aus den Zahnärztlichen Mitteilungen. STRATEGIEN DER ENTTARNUNG Checkpoint-Inhibitoren: Eine Möglichkeit, wie Krebszellen sich tarnen, ist sehr gut untersucht und wird bereits therapeutisch genutzt: die Bildung spezifischer Krebsantigene, die als Signalstoffe Schaltstellen […]

Allgemein
17. November 2017

17.11.2017 Schluss mit Süß, Teil III

17.11.2017 Schluss mit Süß, Teil III OK, es hat etwas gedauert, aber nun geht es weiter: Wenn die Ministerien schlafen… Günter Tissen, Hauptgeschäftsführer Wirtschaftliche Vereinigung Zucker e.V. (WVZ) versuchte die Gäste des Zuckerreduktionsgipfels zu überzeugen, dass nicht der Zucker der Übeltäter für Adipositas und weitere Erkrankungen ist, sondern die Kalorien. Bevor über Zuckerreduktion und – […]

Allgemein, Jugendzahnheilkunde, Kinderzahnheilkunde, Parodontologie, Prophylaxe, Zahnerhaltung
26. September 2017

26.09.2017 Schluss mit Süß! Teil II

26.09.2017 Schluss mit Süß! Teil II Neben dem Unwissen der Eltern stellt die „Werbemacht der Nahrungsmittelindustrie“ ein immenses Risiko dar. Welche Strategien die Firmen nutzen, hat Dr. Tobias Effertz (Uni Hamburg) im Auftrag des AOK Bundesverbandes erforscht und auf dem Zuckerreduktionsgipfel vorgestellt. Das Geheimnis liegt seinen Studien zufolge in der emotionalen Ansprache, auf die das […]

Jugendzahnheilkunde, Kinderzahnheilkunde, Prophylaxe
7. August 2017

07.08.2017- Lässt sich das Problem „über Nacht“ lösen? Fortsetzung, Prof. Dr. F. Müller, zm 107

07.08.2017- Lässt sich das Problem „über Nacht“ lösen? Fortsetzung, Prof. Dr. F. Müller, zm 107 In diesem Fall sollten die Patienten über die Wichtigkeit der Mundhygiene informiert werden, so dass die Prothesen eine möglichst geringe Keimbelastung darstellen. Die Risiken der Aspirationspneumonie mit möglicher Todesfolge sind umfangreich dokumentiert, obwohl nur wenige Studien den Zusammenhang mit der […]

Allgemein