31. August 2019

31.08.2019 Parodontitis – warum Zähne ihren Halt verlieren / Teil IV /Auszüge aus dem Patientenratgeber der DG PARO

31.08.2019 Parodontitis – warum Zähne ihren Halt verlieren / Teil IV /Auszüge aus dem Patientenratgeber der DG PARO WAS KANN ICH SELBST TUN, UM GINGIVITIS UND PARODONTITIS ZU VERMEIDEN? Erkrankungen des Zahnhalteapparates sind nicht schicksalhaft. Sie können durch richtige und gründliche Mundhygiene, ergänzt durch professionelle Betreuung, der Entstehung von Gingivitis und Parodontitis vorbeugen. Putzen Sie […]

Parodontologie, Prophylaxe, Zahnerhaltung, Zahnheilkunde
23. März 2019

23.03.2019 Parodontitis – warum Zähne ihren Halt verlieren / Teil II /Auszüge aus dem Patientenratgeber der DG PARO

23.03.2019 Parodontitis – warum Zähne ihren Halt verlieren / Teil II /Auszüge aus dem Patientenratgeber der DG PARO Hallo, heute geht es um das Risiko an einer Parodontitis zu erkranken.  Sie erinnern sich? Früher nannte man diese Erkrankung auch Parodontose.  Das ist diese Geschichte mit den wackeligen Zähnen und so weiter.  Falls Sie rauchen sollten, […]

Allgemein, Parodontologie, Prophylaxe
17. November 2017

17.11.2017 Schluss mit Süß, Teil III

17.11.2017 Schluss mit Süß, Teil III OK, es hat etwas gedauert, aber nun geht es weiter: Wenn die Ministerien schlafen… Günter Tissen, Hauptgeschäftsführer Wirtschaftliche Vereinigung Zucker e.V. (WVZ) versuchte die Gäste des Zuckerreduktionsgipfels zu überzeugen, dass nicht der Zucker der Übeltäter für Adipositas und weitere Erkrankungen ist, sondern die Kalorien. Bevor über Zuckerreduktion und – […]

Allgemein, Jugendzahnheilkunde, Kinderzahnheilkunde, Parodontologie, Prophylaxe, Zahnerhaltung
24. Juni 2017

24.06.2017 – Die Mundhygiene im höheren Lebensalter / zm 107, Nr. 8, 16.04.2017, nach Vorlage von Frauke Müller, Teil 3

24.06.2017 – Die Mundhygiene im höheren Lebensalter / zm 107, Nr. 8, 16.04.2017, nach Vorlage von Frauke Müller, Teil 3 Die bakterielle Belastung älterer Menschen ist enorm! Eine schlechte Mundhygiene ist eine der häufigsten Risikofaktoren für eine Lungenentzündung bei Pflegeheimbewohnern. Von 9 untersuchten Risikofaktoren waren die „unzureichende Mundhygiene“ und „Schluckstörungen“ die wesentlichen Risiken für eine […]

Allgemein, Parodontologie, Prophylaxe
17. September 2016

17.09.2016 – ZAHNSEIDE?

17.09.2016 – ZAHNSEIDE ? Im Moment tauchen hier und dort Beiträge über den Sinn von ZAHNSEIDE auf. Ich kann mir nicht erklären, warum diese Reinigungsform kritisiert wird. Aber trotrzdem gebe ich Euch hier gerne einen Eindruck über den aktuellen Stand der Diskussionen. Im Mitteilungsblatt der Berliner Zahnärzte erschien dazu in der September-Ausgabe 2016, auf Seite […]

Jugendzahnheilkunde, Kinderzahnheilkunde, Parodontologie, Prophylaxe, Zahnerhaltung, Zahnheilkunde
13. Februar 2014

13. Januar 2014, „Eine Volkskrankheit mit Folgen“, 3. Teil, von Sandra Schulte

Bei fortgeschrittenen Entzündungen dringen Bakterien sogar bis in die Atemwege vor. Für gesunde Menschen ist das selten ein Problem. Doch bei ohnehin geschwächten Patienten können die Krankheitserreger eine Lungenentzündung hervorrufen. Schwangere sollten ebenfalls auf ihre Mundhygiene achten: Untersuchungen der vergangenen Jahre deuten darauf hin, dass eine unbehandelte Parodontitis das Risiko für eine Frühgeburt um das […]

Parodontologie, Prophylaxe
30. Januar 2014

30. Januar 2014, „Eine Volkskrankheit mit Folgen“, Teil 2

Moin und schön´guten Tag, heute geht`s weiter mit dem Artikel von Frau Sandra Schulte, „Eine Volkskrankheit mit Folgen“. Nachzulesen in der Brigitte WOMAN aus 09/2013, Seite 132-143. Zudem ist die Gingivitis eine Vorstufe der Parodontitis (oft fälschlich Parodontose genannt). Diese ebenfalls durch Bakterien verursachte Entzündung ist laut Erhebungen der Bundesärztekammer nach dem 45. Lebensjahr die […]

Allgemein, Parodontologie, Prophylaxe, Zahnerhaltung
24. Januar 2014

24. Januar 2014 – Eine Volkskrankheit mit Folgen, Brigitte 09/2013, Seite 132-134 von Sandra Schulte

Hallo liebe Damen und Herren, da habe ich gleich noch einen interessanten Artikel in einer etwas älteren Ausgabe der Zeitschrift „Brigitte“ entdeckt. Die Autorin des Artikels heißt Sandra Schulte und hat über ein stets aktuelles Thema geschrieben. „Der Feind in unserem Mund“ Rund 90 Prozent der Deutschen haben Probleme mit dem Zahnfleisch. Eine Volkskrankheit mit […]

Parodontologie, Prophylaxe
28. November 2013

28. November 2013 Die Fortsetzung zum Thema Prophylaxe Teil 3

Wie kann man eigentlich eine Zahnfleischentzündung erkennen? Wir hatten bereits darüber berichtet, dass es bei einer Gingivitis (Zahnfleischentzündung) oder Parodontitis (Zahnhalteapparaterkrankung) zu Zahnfleichblutungen kommt, die unterschiedlich stark ausgeprägt sind. 90% der deutschen Bevölkerung haben vereinzelt oder wiederkehrend mit Zahnfleischentzündungen zu tun. Neben den Zahnfleischblutungen gehören der Mundgeruch, ein unangenehmer Geschmack und gerötetes Zahnfleisch zu den […]

Parodontologie, Prophylaxe, Zahnerhaltung, Zahnheilkunde
22. November 2013

22. November 2013 – Die Fortsetzung zum Thema Prophylaxe

Der Zahnbelag, der aus Resten unserer Nahrung entsteht, tritt in unterschiedlichen Erscheinungsformen auf. Da gibt es die anhaftenden Speisereste, die bereits durch eine Mundspülung zu entfernen sind. Eine weitere Form sind die  gelblich-weißen Beläge. Diese sind nur mit der Zahnbürste und der Zahnseide bzw. Zahnzwischenraumbürste entfernbar. Dann gibt es den durch Genußmittel wie Tee, Kaffee […]

Allgemein, Jugendzahnheilkunde, Kinderzahnheilkunde, Parodontologie, Prophylaxe, Zahnerhaltung, Zahnheilkunde
  • 1
  • 2